Anfrage

 


info@druckerei-nolte.de


+49 (0) 2371 9765-30


 

  • Laden Sie die gewünschten Jobsettings für PDF-Creator herunter (s. unsere Download-Sektion). Nach dem Import der Einstellungen sind die INI-Dateien obsolet und können gelöscht werden.
  • Starten Sie PDF-Creator
  • Öffnen Sie das Fenster Einstellungen (Im Druckermonitor zu finden unter: Drucker -> Einstellungen.


    Falls Sie bereits dabei sind, mit PDF-Creator ein PDF zu erzeugen, klicken Sie auf den Button "Einstellungen".

  • Ganz oben im Fenster finden Sie die Profilverwaltung. Erzeugen Sie zunächst ein neues Profil, in dem sie auf das erste Icon von Links klicken. Geben Sie dem Profil einen aussagekräftigen Namen, z.B. "Nolte Highend" für ein Profil zur Erzeugung von Highend-PDFs für den Offsetdruck.

  • Klicken Sie nun auf das Icon ganz rechts, um die entsprechenden Einstellungen zu importieren. Wählen Sie dazu eine der im ersten Schritt gespeicherten Dateien aus, z. B.  "highend_1.7.3.ini" für ein Profil zur Erzeugung von Higehnd-PDFs für den Offsetdruck.

  • Falls gewünscht wiederholen Sie diese Schritte für die Anlage weiterer Profile.
    Wichtig: Überschreiben Sie nicht die Einstellungen in bereits bestehenden Profilen!

Sonderangebote für Schulen


Sie sind mit Ihrem Erscheinungstermin flexibel? Gut! Dann nutzen Sie unsere termingebundenen Sonderangebote für Schulen!

Verkauf

+49 2371 9765-30
verkauf@druckerei-nolte.de


Vorstufe:

+49 2371 9765-33
support@druckerei-nolte.de


Datentransfer

FTP-Server: nolte-ftp.de
Zugangsdaten anfordern

info@druckerei-nolte.de (nur Daten <10 MB)

Joomla templates by Joomlashine